Bis auf weiteres kein Flugbetrieb

Liebe Fliegerfreunde, liebe Gäste, am 16. März hat der DAeC Vorstand in einer Telefonkonferenz beschlossen, folgende Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie seinen Mitgliedern zu empfehlen. Der Vorstand stützt seine Entscheidungen u.a. auf die Aussagen des Weiterlesen…

Absage Jahreshauptversammlung

In Anbetracht der aktuellen Entwicklung rund um den Coronavirus sagen wir die Jahreshauptversammlung am 21.03.2020 ab. Die Jahreshauptversammlung wird an einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Den neuen Termin werden wir festlegen, wenn sich die Situation wieder Weiterlesen…

Programm Segelfliegertag 2020

Landessegelfliegertag LV Rheinland-Pfalz in Saarburg 29.2.2020 Vorläufiger Zeitplan / Ablauf (Stand 26.02.2020) 09:30                         Kaffee & Kontakte 10:00 – 10:20 Uhr    – Frank Steege / Begrüßung Seko Vorsitzender – Ernst Eymann / Begrüßung Präsident Weiterlesen…

Heringsessen am Aschermittwoch

„Am Aschermittwoch ist alles vorbei“ Wer kennt nicht das bekannte Karnevalslied von Jupp Schmitz. Der Aschermittwoch kennzeichnet gleichzeitig das Ende des Karnevals  und den Beginn der 40-tägigen Fastenzeit bis Ostern. Bevor es jedoch in die Weiterlesen…

Streckenflugseminar 2020

Am ersten Wochenende im Februar ging es für 7 unserer Vereinsmitglieder nach Bad Sobernheim zum Streckenflugseminar für Einsteiger. Als wir nach einer ca. 1 1/2-stündigen Fahrt in Bad Sobernheim ankamen, ging es auch schon direkt Weiterlesen…

Segelfliegertag 2020

Der Luftsportverband Rheinland-Pfalz lädt zum Segelfliegertag 2020, am Samstag, 29. Februar in die Stadthalle Saarburg ein. Ausrichter ist Apus e.V. Weitere Infos unter: www.lsvrp.de http://www.apus-segelflug.de  

Der Aero-Club trauert um Klaus Hartung

Am 6. Dezember verstarb nach kurzem Krankenhausaufenthalt völlig unerwartet im Alter von 86 Jahren Klaus Hartung. Am 1.4.2019 war er 50 Jahre lang Mitglied des Vereins und somit einer der langjährigsten Mitglieder überhaupt, die der Verein Weiterlesen…

Jahrestreffen – ALTE ADLER

Vom Ursprung her bezeichneten sich Flugpioniere als „Alte Adler“, die vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges die Prüfung zum Flugzeugführer gemäß den Bestimmungen des Deutschen Luftfahrer-Verbandes in Deutschland bestanden hatten und sich der 1927 gegründeten gleichnamigen Weiterlesen…

Nimm Kontakt auf

Adresse:

Aero-Club Trier und Konz e.V.

Segelfluggelände

54329 Konz-Könen

Telefon: +49 (0)6501 17735 (Öffnungszeiten beachten)

E-Mail: Info@ac-trier-konz.de

Öffnungszeiten

Von März bis Oktober:

Samstags ab 13:00 Uhr

Sonntags ab 10:00 Uhr

Feiertags ab 10:00 Uhr

Von November bis Februar:

Samstags ab 13:00 Uhr